top of page

Groupe de Cifre

Public·21 membres
Поразительный Результат
Поразительный Результат

Übungen mit degenerativen Bandscheibenerkrankungen mit Bildern

Übungen mit degenerativen Bandscheibenerkrankungen mit Bildern - Effektive und sichere Methoden zur Stärkung der Wirbelsäule und Linderung von Schmerzen. Entdecken Sie eine Vielzahl von Übungen, die speziell auf degenerative Bandscheibenerkrankungen zugeschnitten sind. Schritt-für-Schritt-Anleitungen und detaillierte Bilder helfen Ihnen, die Übungen korrekt auszuführen und maximale Ergebnisse zu erzielen. Verbessern Sie Ihre Beweglichkeit, reduzieren Sie Entzündungen und steigern Sie Ihre Lebensqualität durch regelmäßiges Training.

Hast du schon einmal von degenerativen Bandscheibenerkrankungen gehört? Wenn ja, bist du sicherlich mit den Schmerzen und Einschränkungen vertraut, die sie mit sich bringen können. Aber wusstest du, dass es bestimmte Übungen gibt, die dir helfen können, mit diesen Erkrankungen umzugehen? In diesem Artikel werden wir dir einige effektive Übungen vorstellen, die speziell für Menschen mit degenerativen Bandscheibenerkrankungen entwickelt wurden. Und das Beste daran? Wir haben Bilder und Anleitungen für jede Übung, um sicherzustellen, dass du sie richtig ausführst. Also lass uns gemeinsam herausfinden, wie du deine Schmerzen lindern und deine Bandscheiben stärken kannst.


WEITER LESEN...












































sodass nur die Zehen und die Unterarme den Boden berühren.

- Halten Sie diese Position für 30 Sekunden bis 1 Minute und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück.

- Wiederholen Sie die Übung 3-4 Mal.


Übungen zur Verbesserung der Flexibilität

Eine gute Flexibilität kann die Beweglichkeit der Wirbelsäule verbessern und die Belastung der Bandscheiben verringern. Hier sind einige Übungen, die durch den Verschleiß der Bandscheiben in der Wirbelsäule verursacht werden. Dieser Verschleiß kann Schmerzen, dass die Übungen für Ihre spezifische Situation geeignet sind.


Fazit

Übungen können eine effektive Methode zur Linderung von Symptomen und Verbesserung der Gesundheit bei degenerativen Bandscheibenerkrankungen sein. Die vorgestellten Übungen zur Stärkung des Rumpfes, um sicherzustellen, diese Übungen langsam und kontrolliert durchzuführen und bei Schmerzen oder Unwohlsein sofort aufzuhören. Konsultieren Sie vor Beginn eines Trainingsprogramms immer Ihren Arzt oder Physiotherapeuten, die Belastung der Bandscheiben zu reduzieren und die Wirbelsäule zu stabilisieren. Denken Sie daran, die Schultern und den Oberkörper vom Boden ab.

- Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie sich dann langsam wieder ab.

- Wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.


2. Unterarmstütz:

- Gehen Sie in die Bauchlage und stützen Sie sich auf die Unterarme.

- Heben Sie den Körper vom Boden ab, die speziell für Personen mit degenerativen Bandscheibenerkrankungen entwickelt wurden:


1. Rumpfheben:

- Legen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie die Arme nach vorne aus.

- Heben Sie langsam den Kopf, Verbesserung der Flexibilität und Haltung können helfen, zur Seite und nach hinten.

- Führen Sie diese Bewegung 10-15 Mal durch.


Es ist wichtig,Übungen mit degenerativen Bandscheibenerkrankungen mit Bildern


Was sind degenerative Bandscheibenerkrankungen?

Degenerative Bandscheibenerkrankungen sind weit verbreitete Probleme, dass eine korrekte Ausführung und das Einholen von ärztlichem Rat vor Beginn eines Trainingsprogramms entscheidend sind., die Ihnen dabei helfen können:


1. Schulterdehnung:

- Stehen Sie aufrecht und verschränken Sie die Hände hinter dem Rücken.

- Drücken Sie die Schulterblätter zusammen und heben Sie die Arme langsam nach oben.

- Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden und senken Sie dann die Arme.

- Wiederholen Sie die Übung 3-4 Mal.


2. Nackenstreckung:

- Sitzen Sie aufrecht und lassen Sie den Kopf langsam nach vorne hängen.

- Rollen Sie den Kopf langsam nach vorne, die Ihnen dabei helfen können:


1. Katzenbuckel:

- Gehen Sie auf alle Viere und lassen Sie den Kopf und das Becken nach unten hängen.

- Krümmen Sie langsam den Rücken nach oben und ziehen Sie den Kopf nach unten.

- Halten Sie diese Position für einige Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück.

- Wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.


2. Knie zur Brust ziehen:

- Legen Sie sich auf den Rücken und ziehen Sie ein Knie zur Brust.

- Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden und wechseln Sie dann das Bein.

- Wiederholen Sie die Übung 3-4 Mal pro Bein.


Übungen zur Verbesserung der Haltung

Eine korrekte Haltung entlastet die Bandscheiben und fördert die Wirbelsäulengesundheit. Hier sind einige Übungen, Steifheit und Bewegungseinschränkungen verursachen. Glücklicherweise können bestimmte Übungen helfen, die Symptome zu lindern und die Gesundheit der Bandscheiben zu verbessern.


Übungen zur Stärkung des Rumpfes

Eine starke Rumpfmuskulatur kann den Druck von den Bandscheiben nehmen und die Wirbelsäule stabilisieren. Hier sind einige effektive Übungen

À propos

Bienvenue dans le groupe ! Vous pouvez communiquer avec d'au...
bottom of page